Hallo – thats me – Kristina Krug vom Hochzeitsglück
20492
post-template-default,single,single-post,postid-20492,single-format-gallery,cookies-not-set,hazel-core-1.0.4,ajax_fade,page_not_loaded,,content_with_no_min_height,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Hallo – thats me

Ich bin Kristina, 44 Jahre alt, glücklich verheiratet mit meinem Mann Christian & Mama von zwei wunderbaren Kindern, Jannis & Anna.

Dieses Jahr bin ich voller Energie in die siebte Hochzeitssaison gestartet. Ich durfte bereits im Februar und März zauberhafte Winterhochzeiten dekorieren. Hochzeitsglück habe ich vor drei Jahren nebenberuflich, zu meinem Hauptjob als Erzieherin im Kindergarten gegründet, die drei Jahre zuvor habe ich als Mini Job ebenfalls bei einem Hochzeitsdekoverleih gearbeitet. Sehr zeitintensiv, zielstrebig & mit ganz viel Herzblut habe ich mein kleines, eigenes Hochzeitsbusiness Stück für Stück aufgebaut. Mein Ziel – mit Hochzeitsglück hauptberuflich durchstarten. Dieses habe ich letztes Jahr zum Sommer geschafft und bin nach 23 Jahren aus dem Kindergartenalltag ausgestiegen. Mit voller Stolz, Mut & Zuversicht auf die kommende Saison 2020. Mein Herz hüpft vor Freude, wenn ich diese Zeilen, über mich schreibe.

Es war sehr befreiend für mich, mich beruflich nun auf eine Sache konzentrieren zu dürfen. Vor allem würde sich mein Zeitmanagement ändern und ich kann nun mehr intensive Zeit mit meiner Familie verbringen, die sicherlich in den letzten Jahren auf vieles verzichtet hat und mich im Gegenzug zu 100% unterstützt hat.
Vielen Dank mein Herz Christian.
Zudem habe ich das große Glück, das meine Eltern direkt nebenan wohnen, ohne diese beiden, wäre vieles für mich nicht möglich gewesen.
1000 Dank an meine Eltern.

In den letzten Jahren durfte ich sooo viele, tolle Brautpaare auf ihrem Weg begleiten. Immer ein wunderbares Gefühl für mich, wenn lang geplante Herzprojekte in die Tat umgesetzt werden. An dieser Stelle möchte ich mich einmal bei meinen Bräuten bedanken, von denen ich oft tags drauf der Hochzeit, so liebevolle Rückmeldungen erhalte. Dies bedeutet mir immer sehr viel und bestärkt mich, den richtigen Weg in meinem Leben gegangen zu sein.

Jetzt haben wir Ende März 2020 – und niemand weiß, ob Hochzeiten in den kommenden Monaten gefeiert werden dürfen… eine Situation, die für alle nicht einfach ist. Für Brautpaare und für uns Dienstleister. Für mich hat das auf jeden Fall einen enormen Verdienstausfall im April / Mai zur Folge.

Dennoch bin ich sehr zuversichtlich & positiv. Ich weiß, dass die gute Zeit danach kommen wird & wir gemeinsam auf die geschaffte Krise anstoßen und feiern werden. Ich bin dankbar für die gemeinsame Zeit mit meinen Kindern, die ich täglich mit ihnen verbringen darf. Ihnen versuche ich es so gemütlich & strukturiert wie möglich zu machen. Nach dem die erste Woche, eine Herausforderung mit Schule, Essen, Beruf & Freizeit für mich war und ich echt an meine Grenzen gekommen bin, wollte ich auf keinen Fall, so in die zweite Woche starten.
Also musste Struktur her.
Gemeinsam haben wir uns einen Zeitplan erarbeitet. Diesen haben meine Kinder auf einer Tafel festgehalten. So ist es für alle ersichtlich.
Morgens starten wir um 8.00 Uhr mit leckerem Kakao und schreiben uns (jeder für sich) drei Dinge auf, für die wir dankbar sind und drei Dinge, die wir heute erledigen wollen.
Ein tolles Ritual, was wir hoffentlich beibehalten, auch nach der „Corona- Zeit“.
Zwischen Schule, frische Luft und Obstpause, habe ich eine Meditations-App runtergeladen. Ich weiß nicht ob es hilft, aber meine Kinder finden es toll.

Mir ist es in den letzten Tagen sehr wichtig geworden, dass es meiner Familie gut geht, wir gemeinsam diese Zeit sinnvoll nutzen, damit wir gestärkt aus dieser Situation rausgehen können und mit voller Energie die Dinge meistern können, die dann auf uns zukommen.
Bleib gesund und munter und erkenne diese Zeit für dich als Chance.

Eine Chance für Werte, Sicherheit, Vertrauen, Erfolg, Ruhe, Respekt, Fairness, Gesundheit, Freiheit, Weiterentwicklung, Ehrlichkeit, Humor, Kreativität & vor allem LIEBE !

Die Liebe erträgt alles,
glaubt alles, hofft alles, hält allem stand.
Die Liebe hört niemals auf.
1.Korinther, 13,8

Fühl dich von Herzen gedrückt.
Love and cheers to you….. ich freue mich auf dein Hochzeitsglück.

 

Herzlichst, Kristina